Das Wertschätzungsseminar

Wertschätzung, Lob, Anerkennung.... Diese Worte, die so viel mehr sind als einfach nur moderne Begriffe, beschreiben eine Haltung und ein Handeln, das den Alltag mit Mitarbeitern um so vieles einfacher machen kann und der Arbeitsleistung und Arbeitsbereitschaft immens dienlich ist. Die Süddeutsche Zeitung schrieb 2015, dass 85% der Mitarbeiter in Deutschland maximal Dienst nach Vorschrift leisten, 15% gar schon innerlich gekündigt haben.
Und genau darum geht es bei Wertschätzung und in diesem Seminar. Denn hier lernen die Teilnehmer, wo die Möglichkeiten für Wertschätzung liegen, wie sich Wertschätzung in Handeln widerspiegeln kann und erhalten Impulse zur eigenen Rolle als Führungskraft.

Die Themen

  • Was ist Wertschätzung? Welche Dimensionen hat Wertschätzung? Und welche Wirkung hat Wertschätzung?
    • Definitionen - Anerkennung, Lob, Wertschätzung
    • Welche Wirkung hat Wertschätzung?
    • Die vier Dimensionen der Wertschätzung
    • Wertschätzungsfälle aus der Praxis

  • Praxis-Fallstricke der Wertschätzung

  • Die vier Dimensionen wertschätzenden Führens praktisch umsetzen
    • Emotionale Wertschätzung
    • Praktische Wertschätzung
    • Informatorische Wertschätzung
    • Bewertende Wertschätzung

  • Die besonderen Fälle - von Stinkern, Trinkern und Unsympathen, von Querulanten, Stuhlsägern und Kooperationsverweigerern

  • Fallberatung

 

Seminarvarianten

Das Seminar biete ich ihnen in 3 grundsätzlichen Varianten an, so dass wir ihre Weiterbildungsziele punktgenau erreichen. Über die Variannten hinaus erfolgt selbstverständlich eine individuelle Abstimmung mit ihnen und ihren Zielen.

Seminarvarianten: Basis-Workshop, 2-tägiges Seminar, Intensiv-Training

© 2019 · alexandra epgert karriere+ · Gummertstr. 6 · 45131 Essen · Tel: 0201 - 20 600 586 · Email